Berufsbild:
Disponent

*Die Tätigkeit eines Disponenten kann von Menschen jeden Geschlechts ausgeübt werden. Zur besseren Lesbarkeit wurde im folgenden Text nur die männliche Schreibweise ohne Abwertung eines Geschlechts gewählt.

TÄTIGKEITSPROFIL

Planer & Macher

Sie sorgen für den reibungslosen betrieblichen Ablauf auf der Schiene. Als Disponent sind Sie an der Planung, Durchführung und Nachbereitung von Verkehrsleistungen wie Zugfahrten, wagentechnischen Untersuchungen und Rangierdiensten beteiligt. Sie planen den Einsatz des Personals, die Übernachtungen der betrieblichen Mitarbeiter vor und nach ihren Schichten und die rechtzeitige Verfügbarkeit aller Zug-, Wagen- und Fahrplanunterlagen. Gespräche mit Kunden und weiteren am Bahnbetrieb Beteiligten gehören ebenso zu Ihrem Alltag wie der Kontakt zu den Mitarbeitern am Zug oder auf der Lok. Werden Sie Disponent bei MEV, eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit – in einem tollen Team!

Ruhig Blut

Als Disponent sind Sie jederzeit erste Anlaufstelle für unsere Mitarbeiter und Kunden, on- wie offline. Sie bewahren auch in schwierigen Situationen einen kühlen Kopf? Sie trauen sich zu, schnell und pragmatisch umsetzbare Lösungen bei Personalausfall, Zugverspätungen oder plötzlichem Triebfahrzeugwechsel zu finden? Dann ist die Tätigkeit als Disponent eine spannende Aufgabe für Sie.

Sie sind ein echter Macher?
Dann hier entlang!

Offene Stellen
#

VORAUSSETZUNGEN

Einfach machen!

Disponenten sind echte Macher. Sie entscheiden pragmatisch und lösungsorientiert. Und sie wissen, dass ihr Team jederzeit zu 100 % auf Sie zählen kann. Dafür bringen Disponenten viele Eigenschaften mit: Stressresistenz, Belastbarkeit, selbstständiges Arbeiten, eine gute Menschenkenntnis und einen sicheren Umgang mit Standardsoft- und -hardware. Disponenten bringt nichts aus der Ruhe. Das klingt ganz nach Ihnen? Mit unterschiedlichen Charakteren können Sie locker umgehen? Sie sind dabei in der Lage, sich zu behaupten und überzeugen gerne? Dann bewerben Sie sich noch heute:

Zu den Stellenangeboten

AUS- UND WEITERBILDUNG

Logistik? Logisch!

Eine berufliche Erstausbildung mit bahnbetrieblicher oder logistischer Orientierung ist Ihr erster Schritt, um Disponent zu werden. In Ihrer Einarbeitung lernen Sie die individuellen Anforderungen, wie den hauseigenen Tarifvertrag und dessen Umsetzung im Regelbetrieb kennen. Erfahrene Disponenten vermitteln Ihnen das nötige Wissen – aus der Praxis für die Praxis. Regelmäßige EDV-Schulungen sorgen dafür, dass Sie immer up to date sind.

VERDIENSTMÖGLICHKEITEN

Es läuft – auch beim Gehalt

Ihr Einkommen bei der MEV orientiert sich an der vorhandenen Ausbildung, den beruflichen Erfahrungen und Einsätzen sowie an den Berufsjahren. Individuelle Haustarifverträge wie z.B. das zwischen der MEV und der GDL vereinbarte Tarifvertragswerk regeln Zuschläge für Nacht-, Sonn- und Feiertagsarbeit, die Vergütung von Überstunden, Sonderzahlungen, Urlaubsansprüche und vieles mehr.

Weiter kommen

Die beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten eines Disponenten sind sehr individuell. Wir helfen Ihnen bei der Planung und Durchführung Ihrer nächsten Karriereschritte.

Werden auch Sie Teil der MEV-Familie und machen Sie Karriere als „Macher“.

Zu den Stellenangeboten

# 28. Oktober 2019
10:00 Uhr Alfredstraße 81, 45130 Essen

Qualifizierung zum Lokführer

Infoveranstaltung in Essen



# 05. November 2019
10:00 Uhr Alfredstraße 81, 45130 Essen

Qualifizierung zum Lokführer

Infoveranstaltung in Essen



# 12. November 2019
10:00 Uhr Alfredstraße 81, 45130 Essen

Qualifizierung zum Lokführer

Infoveranstaltung in Essen



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen