Mitarbeiterstory:
Torsten

Torsten

Lokführer, Ausbildungslokführer & Betriebsratsvorsitzender

Berufserfahrene

MEV: Wer bist du und was machst du?
Torsten: Ich bin der amtierende Betriebsratsvorsitzende bei der MEV.

MEV: Was macht dir an deinem Job am meisten Spaß?
Torsten: Am meisten Spaß macht mir an meinem Job, dass man viele Sachen tun kann, viele verschiedene Sachen und nie dasselbe. Es wiederholt sich nie.

MEV: Wie ist dein Werdegang bei der MEV?
Torsten: Ich habe 2004 bei der MEV als Lokführer angefangen, war dann Ausbildungslokführer und Teamleiter.

MEV: Was war dein besonderes Highlight bei der Arbeit?
Torsten: Da gibt es viele: ständig neue Herausforderungen, Tarifverhandlungen führen mit der GDL, Leute bei der Ausbildung begleiten bis hin zur Prüfung und zu sehen, wie sie die Prüfung dann bestehen.

MEV: Was begeistert dich an der MEV?
Torsten: An der MEV begeistert mich, dass es eine ständig wachsende und sehr soziale Firma ist und wir sind sehr stark aufgestellt mit Tarifverträgen über die GDL.

MEV: Mit welchen Herausforderungen ist dein Job verbunden?
Torsten: Immer das richtige Bindeglied zwischen Kollegen und der Geschäftsführung zu sein, die Kompromisse wahren und aktiv an den Tarifverhandlungen teilzunehmen.

MEV: Welche Eigenschaften sollte man für deinen Job mitbringen?
Torsten: Man sollte belastbar sein, Schichtdienst tauglich, ganz wichtig ist die Disziplin, die Eigendisziplin und die Freude an der Arbeit.

MEV: Was möchtest du angehenden Bewerbern mit auf den Weg geben?
Torsten: Traut euch mal was: werdet Lokführer bei der MEV. Das ist ein sehr schöner Beruf.

MEV: Der wichtigste Ratschlag in deinem Leben?
Torsten: Seid immer Herr eurer Sinne, überschätzt euch nicht und macht eure Arbeit gut.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen